home about follow BEAUTY STYLE TRAVEL DECO LIFE contact disclaimer

Freitag, 7. Juni 2013

Little Pancakes

Habt ihr auch manchmal das Problem, dass ihr euch irgendwas leckeres zu essen machen wollt, aber die Portion für eine Person meist viel zu viel ist? Ich persönlich liebe Pfannkuchen und Waffeln, die normalen Rezepte in Kochbüchern sind jedoch immer auf vier Personen ausgelegt. Deswegen habe ich nach einigem Suchen und Rumprobieren ein Rezept gefunden, dass super leckere, gesunde und schnelle Pfannkuchen in der richtigen Portion liefert :)

Die Zubereitung der Pfannkuchen ist wirklich simpel. Ihr braucht:
1 Ei
2 Esslöffel Mehl
2 Esslöffel Haferflocken
2 Esslöffel Joghurt
3 Esslöffel Milch

Die Zutaten einfach in eine Schüssel geben und mit dem Löffel verrühren. Je nach Wunsch könnt ihr auch noch eine Prise Salz, Zucker oder Zimt hinzufügen, ganz toll schmecken die Pfannkuchen auch mit kleinen Bananenstückchen oder Honig.
Butter in eine Pfanne geben und bei mittlerer Temperatur ausbacken - fertig :)

Der Teig reicht für etwa 2 Pfannkuchen, also perfekt für ein Frühstück oder Abendessen für eine Person.  Dazu schmeckt jede Art von Obst wirklich lecker, aber auch Joghurt und Honig sind eine tolle Kombination.


Mit Obst ist das Ganze wirklich super gesund und neben Müsli zu meinem Lieblingsfrühstück geworden. Was esst ihr gerne am Morgen wenn ihr mal ein bisschen mehr Zeit habt? :)
Macht ihr euch auch öfter kleine Rezepte nur für euch?

Kommentare:

  1. wie lecker :o und auch noch in herzform :D
    ich glaub das ess ich morgen mal :D

    AntwortenLöschen
  2. wow, wie lecker das aussieht :o

    AntwortenLöschen
  3. Woah, ich bin ganz neidisch auf dein Essen. So liebevoll und süß.
    Also, wenn ich mir was machen will es aber alleine nicht schaffe, dann backe /koche ich für meinen Freund mit oder ich rechne alles auf meine Menge runter. Das klappt auch meist ganz gut. Das mach ich auch manchmal bei Muffins/Cupcakes. Statt 12 backe ich dann nur 6.

    PS: Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. :)

    AntwortenLöschen
  4. sieht echt total lecker aus *-*
    muss ich unbedingt mal wieder machen :D!

    xx Anne,
    avoguejungle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Oh die sehen wirklich lecker aus. Bei Pfannkuchen mag ich ja die Extreme, also entweder richtig dünn (Crepes) oder ehr dick und luftig, also mehr Pancake.
    Ich rechne die Mengen auch eher runter oder verteile an Freunde, bei Kuchen oder so klappt das einwandfrei.

    AntwortenLöschen
  6. sieht richtig lecker aus <3


    Vielleicht hast du Lust an meinem Gewinnspiel teilzunehmen, ich verlose eine coole Le Specs Sonnenbrille.
    www.lebeberlin.net

    AntwortenLöschen
  7. Mhhhm wie gut das aussieht! Ich hab noch NIE Pancakes gegessen o_O :D

    <3

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare ♥