home about follow BEAUTY STYLE TRAVEL DECO LIFE contact disclaimer

Sonntag, 23. Dezember 2012

Glühweinplätzchen




Kurz vor Weihnachten habe ich nochmal eine kleine Backsession eingelegt und meine absoluten Lieblinge sind Glühweinplätzchen geworden. Sie schmecken schokoladig, nach Glühwein und einfach lecker. Und wer kann kleinen süßen Schokoplätzchen mit rosa Topping schon widerstehen? ;)
Falls ihr auch Lust habt die Glühweinplätzchen einmal auszuprobieren, hier ist das Rezept:

Was ihr braucht:
Für den Teig:
250 g Butter, 120 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 4 Eier, 250 g Mehl, 2 Teelöffel Backpulver, 150 g Zartbitterschokolade, 125 ml Glühwein
Für die Glasur:
250 g Puderzucker, 4 Esslöffel Glühwein, 1 Packung gehackte Pistazien / Deko nach Wahl



Zuerst die Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen. Währenddessen Butter, Zucker, Vanillezucker und Eigelb schaumig rühren, danach Mehl und Backpulver daruntermengen. Eiweiß schlagen und unterheben, anschließend Schokolade ebenfalls unterheben. Zum Schluss den Glühwein dazugeben.
Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen und ab in den Ofen :)

Backzeit: ca. 25 Minuten bei 160° Heißluft

Teig auskühlen lassen. Puderzucker und Glühwein verrühren und auf den Teig streichen. Anschließend mit Pistaziensplittern bestreuen und in kleine Würfel schneiden. Fertig :)

Ihr könnt natürlich auch noch andere Sachen auf die Plätzchen streuen, Mandelsplitter oder farbige Zuckerkugeln sehen auch immer ganz toll aus!

Ihr seht schon, das Ganze geht sehr schnell, sieht süß aus und schmeckt einfach toll.
Was sind eure Lieblingsplätzchen zu Weihnachten? :)


1 Kommentar:

  1. woar *_* die sehen wirklich lecker aus! dein blog ist echt süß und interessant. würde mich freuen wenn du auch bei mir vorbeischaust :))

    xx
    beauthi.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare ♥